english Version  English Version 

Blechexpo 2017

07.-10. November 2017
in Stuttgart

Sie finden uns auf dem Stand Nr. 7324 in Halle 7.
Gerne können Sie auch vorab schon einen Termin mit uns vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Neu im Programm:

ZUB-Basismaschine für die Modernisierung von Finzer- / Bebeco-StanzbiegemaschinenZUB Basismaschine 161116


 

 

 

 

Biegema GmbH & Co. KG

Finsterbachstr. 13

79664 Wehr

 

Email: info@biegema.de

  Tel.:    +49 7762 5212-50
Fax:    +49 7762-5212-44



 

                                                                                                                       Beispielbilder                       



Neue Basismaschine ZUB für die Modernisierung                            

von alten Finzer-und Bebeco- Stanz-Biegeautomaten


 

ZUB Basismaschine / Modernisierung Finzer ZUBAuf Kundenwunsch haben wir eine neue Basismaschine zur Modernisierung von vorläufig 18 alten Finzer ZUB-Stanz-Biegeautomaten Modell ZUB-100 und ZUB-200 entwickelt.

Diese Basismaschine besteht aus

> einem Sockel,
> einem Biegegehäuse mit Zentralplatte (wahlweise mit/ohne Schnellwechselsystem)
> der neuen Biegema-Steuerung auf B&R-Basis mit Touchscreen
> einem AC-Servo-Antrieb
> einer Schutzhaube.

Die modularen Baugruppen Ihrer bestehenden ZUB-Maschine wie z.B. Einzug, Stanzeinheit, Band-/Drahtrichtwerk, Hintere Steuerwelle, Grundwerkzeuge sind nicht Bestandteil des Angebotes Basismaschine ZUB, können aber problemlos in die Basismaschine integriert werden.

Was bedeutet das für Sie?

- Ihre bewährte Maschine wird auf den aktuellen Stand der Technik modernisiert und erhält alle
  steuerungstechnischen Vorteile einer neuen Biegema-Maschine

- Der zukünftige Wartungsaufwand verringert sich durch den Wegfall von wartungsintensiven
  und kostspieligen mechanischen komponenten wie z.B. der Brems-Kupplungskombination,
  der Regelscheiben, Schneckengetriebe, Handradwellen, usw.

- Durch die Verwendung Ihrer bestehenden Baugruppen verringern sich die Anschaffungskosten                                         
  erheblich (um einen Faktor von ca. 2 bis 2.5) im Vergleich zur Anschaffung einer kompletten Neumaschine.

- Bis zu 40% Energieeinsparung durch energieeffiziente mechanische und elektrische Antriebsauslegung

- Wesentlich geringere Laufgeräusche

- Die Bedienung und Klartextanzeige erfolgt mit Touch-Screen.

- Bequemes Bedienen mit elektronischem Handrad im Einricht- und Tippbetrieb.

- Ihre bestehenden Stanz-/Biegewerkzeuge für Finzer-Automaten können weiterhin eingesetzt werden.

Die Maschine erfüllt nach dem Umbau die gültigen CE-Richtlinien.

Die Basismaschine ist für folgende Finzer-/Bebeco-Stanzbiegeautomaten erhältlich:
- ZUB-100
- ZUB-200
- ZUB-220
- ZUB-250
- FMS-Q 80R
- FMS-Q 250R

Hier geht es zum Biegema-Nachfolgemodell der Finzer-Stanzbiegemaschinen ZUB100 und ZUB200.

FMS-Q 700 RS
Stanzbiegeautomat mit einer Produktionsleistung von bis zu 180 Teile/min je nach Werkzeug und Teileausführung,
für die Verarbeitung von Bandmaterial bis 60mm Breite (Sonderausführung bis 120mm Breite)und 3mm Dicke sowie Draht bis max. Durchmesser 8mm

Bestehende Werkzeuge von Finzer- und Bebeco-Stanz-Biegemaschinen (gleicher Baugröße) können auf diesem Automaten eingesetzt werden.  



Bild: FMS 700 R - Zentralplatte mit 7 Biegeschlitten, Grundwerkzeug und Stempelführung Präzisions-Zangeneinzug mit
  einer Wiederholgenauigkeit von
  0,01 mm und einer Einzugslänge von
  500 mm max.

  Ausgestattet mit bis zu 11 wartungsarmen, zwangsgesteuerten
   Biegeschlitten (Biegekraft 40/60 kN bei 65 mm Hub) mit Arbeits- 
   und Rückholkurve

Stanzeinheit mit 700 kN / 70 t bei 25 mm Hub
  » Stanze wahlweise mit Stanztisch-Baubreite 800 mm oder
 
1200 mm
 
Drehzahlgeregelter Antrieb mit einer Antriebsleistung von 50 kW

 Biegemodul horizontal verstellbar

  • Die Maschine ist ausgestattet mir einem B&R Steuerungssystem:

     -       IPC mit Touchscreen, Can-Bus Schnittstelle

     -       4 Kanäle für Werkzeugüberwachung

     -       4 Kanäle Nockensteuerung und BDE-Ausgang

     -       Standardmäßige Anschlüsse für Haspel, Abfallspänesauger, etc.

 

 Optionen: Erweiterungen nach Kundenwunsch, z.B. Handlingsaufgaben, Kameraüberwachung, Servoeinzug etc.

 

Finzer-Automat gleicher Baugröße: ZUB-700,

Bebeco-Automat gleicher Baugröße: FMS-Q 700 R

 

FMS- Q 350 RS
Stanz-Biegeautomat mit einer Produktionsleistung von bis zu 250 Teile/min je nach Werkzeug und Teileausführung,
für das Stanzen und Biegen von Draht bis Ø 8mm und Bandmaterial mit einer max. Bandbreite von 60mm (Sonderausführung 120mm) und einer max. Dicke von 3mm
Bestehende Werkzeuge von Finzer- und Bebeco-Maschinen (gleicher Baugröße) können bei diesem Automaten eingesetzt werden.

 
Bild: FMS 350 R mit Bandrichtwerk, 500 mm Einzug und 350 kN Stanze Präzisions-Zangeneinzug mit
  einer Wiederholgenauigkeit von
  0,01 mm und einer Einzugslänge von
  500 mm max.

Stanzeinheit mit 350 kN bei
  18 mm Hub
 
 mit offenem Zentralrad 
 
Produktionsleistung: stufenlos verstellbar 25 bis 150 min-1       
  (werkzeugabhängig)

  Auf Kundenwunsch kann der Antrieb ohne 
  Mehrpreis mit geringeren oder auch 
                                                              höheren Enddrehzahlen geliefert werden.

 

  Ausgestattet mit bis zu 11 wartungsarmen, zwangsgesteuerten Biegeschlitten (Biegekraft 40/60 kN bei
  65 mm Hub) mit Arbeits- und Rückholkurve

Drehzahlgeregelter Antrieb mit einer Antriebsleistung von 22 kW

Bedienungsarten: Hand-, Tipp- und Automatikbetrieb

B&R Steuerungssystem

    -       IPC mit Touchscreen, Can-Bus Schnittstelle

    -       4 Kanäle für Werkzeugüberwachung

    -       4 Kanäle Nockensteuerung und BDE-Ausgang

    -       Standardmäßige Anschlüsse für Haspel,

          Abfallspänesauger, etc.

 Optionen: Erweiterungen nach Kundenwunsch,    
                 z.B. Handlingsaufgaben,
                 Kameraüberwachung, Servoeinzug etc.

 

 Finzer-Stanz-Biegeautomat gleicher Baugröße: ZUB-360 (geringfügige Änderungen je nach Baujahr möglich)
 Bebeco Stanz-Biegeautomat gleicher Baugröße: FMS-Q 350 R

 

Alle Ausführungen entsprechen den CE-Richtlinien.

Technische Änderungen sind vorbehalten.

 

Hochleistungs- Stanz-Biegeautomat FMS-Q 250 RS
Stanz-Biegemaschine mit einer Produktionsleistung von bis zu
360 Teile/min je nach Werkzeug und Teileausführung

Bestehende Werkzeuge von Finzer-und Bebeco-Stanzbiegeautomaten (gleicher Baugröße) können auf diesem Modell weiter verwendet werden.



FMS-Q250RS-051213Präzisions-Zangeneinzug mit
  einer Wiederholgenauigkeit von
  0,01 mm und einer Einzugslänge von
  500 mm max.

• Stanzeinheit mit 250 kN bei
  15/20 mm Hub

• Zentralplatte ausgestattet mit
  bis zu 11 wartungsarmen, zwangs-
  gesteuerten Biegeschlitten (Biegekraft
  30/50 kN bei 45 mm Hub) mit Arbeits-
  und Rückholkurve

• Verarbeitung von Bandmaterial bis 60 mm Breite
 (Sonderausführung bis 120 mm Breite) und
  2,5 mm Dicke sowie Draht bis 6 mm Durchmesser

• Drehzahlgeregelter Antrieb mit einer Antriebsleistung von 15 kW

• Biegeschlitten 30kN oder 50kN max., 45 mm Hub

B&R Steuerungssystem
  
-       IPC mit Touchscreen, Can-Bus Schnittstelle
  -       4 Kanäle für Werkzeugüberwachung
  -
       4 Kanäle Nockensteuerung und BDE-Ausgang
  -       Standardmäßige Anschlüsse für Haspel, Abfallspänesauger, etc.

• Die Maschine kann optional mit Schnellwechselsystem zur Reduzierung und Optimierung der Rüstzeiten ausgestattet
  werden.


• Finzer-Automat gleicher Baugröße: ZUB-250
  Bebeco-Automat gleicher Baugröße: FMS-Q 250 R

 Optionen: Erweiterungen nach Kundenwunsch, z.B. Handlingsaufgaben, Kameraüberwachung, Servoeinzug etc.

 

 

Alle Ausführungen entsprechen den gültigen CE-Richtlinien.
Technische Änderungen sind vorbehalten.